A Rakuten Company

More titles to consider

Shopping Cart

itemsitem

Synopsis

Palladium ist der kleine Bruder des Platins. Es ist selten und teuer und doch kennt kaum jemand sein Aussehen oder seine Eigenschaften. Palladium ist eines der großen Zukunftsmetalle. Es wurde- bis zu einer Preisexplosion- als billiger Goldersatz verwendet. Heute finden wir Palladium in ausgedienten PCs, Mobiltelefonen und anderem Elektroschrott.

Das Buch klärt erstmals die genauen Vorkommen, wie man sie erkennt und dann das Palladium birgt. Oftmals wird das Palladium als solches nicht erkannt und bei der Beimischung zu Gold nicht einmal vergütet. Dabei ist Palladium über 1/3 vom Gold wert! Das Buch nennt hier auch seriöse Aufkäufer und Verarbeiter von palladiumhaltigen Bauteilen. Sie werden lesen, woran man erkennt, ob Palladium in Geräten und Bauteilen enthalten ist und wie man es - mit einfachsten Methoden - heraus bekommt.

Dieser lukrative Markt zeichnet sich bis heute durch Verschwiegenheit und Geheimniskrämerei der Beteiligten aus.

Dabei wird Palladium in den nächsten Jahren einen unvergleichlichen neuen Boom erleben. Derzeit findet es als Katalysator in jedem Auto Verwendung. Zukünftig werden die Brennstoffzellen der Elektroautos eben mit diesem Palladium ausgestattet, da es in der Lage ist, das 900-fache seines Eigengewichtes in Wasserstoff zu speichern.

Das Buch zeigt alle wichtigen Details bei der Jagd nach Palladium. Über 40 farbige Abbildungen ergänzen die wichtigen Daten,Adressen und technischen Informationen.

Wie immer, hat der Autor dabei darauf geachtet, in verständlicher Umgangssprache die teilweise komplexen Zusammenhänge darzustellen. Es werden keine Kenntnisse in Chemie oder Elektronik vorausgesetzt. Verfahren zur Gewinnung von Palladium aus Elektroschrott werden ausführlich besprochen, bebildert und wo erforderlich mit Diagrammen erklärt.

Dieses Buch ist einmalig, nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Es ist die einzige Publikation, die den Schleier der Geheimniskrämerei lüftet und klar zeigt wie man es macht und ob und wie es sich lohnt.

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • WINDOWS