More titles to consider

Shopping Cart

itemsitem

Synopsis

Mit Leichtigkeit Erfolg haben und dabei auch noch Lebensfreude gewinnen? Für viele Manager undenkbar, bewegen sie sich doch allzu gerne allein im Hasen-Modus: Rennen bis zur totalen Erschöpfung. Dabei wussten schon die Gebrüder Grimm: wer auf kreative Intelligenz setzt, der kann gewinnen, ohne sich abzustrampeln. Das Business ist dagegen voll von typischen Hasen-Syndromen wie Kosten- und Erfolgsdruck, Zielfixierungen, Zeitnot oder Versagensangst. Der Kampf gegen diese vermeintlich äußeren Feinde hat im Management Methode und blockiert damit viel schöpferisches Potenzial. Hier kommen die Igel-Qualitäten ins Spiel, um neue, konstruktive Lösungen zu finden. Der Igel ist ein Schelm, der siegt, ohne sich abzukämpfen. Aus einer Position der Selbstdistanz schöpft er kreative Einfälle und meistert damit eine scheinbar ausweglose Situation. Das "Management à la Has'n'Igel" kombiniert deshalb das Beste aus beiden Welten, denn wenn Führungskräfte dem eigenen inneren Hasen den Igel zur Seite stellen, agieren sie nicht nur flexibler, sondern auch erfolgreicher und entspannter. Der Igel wird zum Ideengeber und führt die Hasen-Power aus der begrenzenden Ackerfurche zu neuen Möglichkeiten und Handlungsimpulsen.Und wie sieht das in der Praxis aus? In acht praxisgerechten Experimenten und vertiefenden Übungen zu Herausforderungen aus dem Managementalltag, können Führungskräfte ihren persönlichen Hasen kennen lernen und optimieren, ihren inneren Igel entdecken und schließlich beide zu einem schlagkräftigen Team fusionieren. Ein Buch für Manager, die viel erreichen wollen und die bei "Gewinn" nicht nur an die Bilanz, sondern auch an ihre eigene Lebenslust denken können.

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • BLACKBERRY
  • WINDOWS