A Rakuten Company

More titles to consider

Shopping Cart

itemsitem

Synopsis

Eines der größten Geheimnisse und unterdrückten Informationen ist die Tatsache, dass unser Bewusstsein direkt mit den kosmischen Informationsfeldern in Kontakt treten kann. Hellseher besitzen zumeist einen esoterischen Zugang zu diesem Wissen, sie verfügen aber oft nicht über mathematisch-naturwissenschaftliches Wissen. Wissenschaftler berufen sich auf das materialistische Weltbild und verneinen jede Form von Esoterik aufgrund der schweren Reproduzierbarkeit wichtiger Experimente, die eine Verbindung zwischen Bewusstsein und der Materie nachweisen. Der Codes-Vates erläutert die tieferen Zusammenhänge sowie den Hintergrund magischer Gesetzmäßigkeiten. Im Vordergrund steht dabei der Aspekt, dass ein Weltbild eines Menschen massgeblich von seiner Erziehung und den Geschichten abhängt, die ihm im Laufe seines Lebens vorgelegt werden. Wer die Kontrolle über diese Erziehung sowie die Informationshoheit sämtlicher Medien erlangt, der kann ein virtuelles Weltbild implantieren und magisches Geheimwissen von der Öffentlichkeit fernhaften. Diese Kontrolle über Geist und Bewusstsein hat eine gewisse Berechtigung, da sie eine stabile Struktur und Begrenzung aufbaut die unser friedliches Zusammenleben überhaupt erst ermöglicht. Einige wenige Menschen erfüllen aber eine wichtige persönliche Funktion und müssen einen Zugang zu diesem magischen Wissen haben. Um diesen Menschen ihre Aufgabe und ihren Weg zu erleichtern, bietet der Codex-Vates praktische Übungen und magisches Wissen an, das auch ohne Aufnahme und Einweihung in die Mysterienschulen gelernt, erfahren und eingesetzt werden kann. Dabei wird auch die Verantwortung und die Spielregeln im Umgang mit Magie angesprochen, denn magisches Bewusstsein hat in den Händen manipulierter Menschen in geistigen Gefängnissen nicht verloren.

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • WINDOWS