More titles to consider

Shopping Cart

You're getting the VIP treatment!

With the purchase of Kobo VIP Membership, you're getting 10% off and 2x Kobo Super Points on eligible items.

itemsitem
See your RECOMMENDATIONS

Synopsis

Wie kann dies sein dass mit einem so einfachen drei-Wort Sätzchen die ganze Welt erklärt werden kann und trotzdem ist Keiner bisher darauf gekommen? Wahrscheinlich sind schon hunderte darauf gekommen aber weil dieses Wissen das Wichtigste (Know how) ist, für ständig weiter quellende Geldflüsse von abhängig gehaltenen Menschen. Darum werden Nationalistische Weltmacht Interessen eine weltweite Wissensvernichtungs-Inquisition in Gang gesetzt haben. In den Filmen mit dem Titel “Geheimbund der Rose“ und dem Film „Im Namen der Rose“ werden diese Vernichtungsaktionen des wahren Wissens inszeniert. Schon seit 1870 ist eine Überschuss-Energie Erzeugung durch eine elektrische Maschine nachweisbar gemacht worden. Und Jahrhunderte früher waren Perpetuum mobiles bekannt und doch halten heute noch 99,9% der Menschen sowas für völligen Blödsinn. Inzweischen gibt es schon wieder 20Verschiedene welche bestens laufen. Da ging also schon sehr früh eine Technikunterdrückung zum Wohle der Besitzenden los, mit gleichzeitiger Förderung von Fehlinterpretationen des Physikverständnisses. Wie es scheint ist es in Großkulturen ganz üblich dass die Masseirgend was schlucken muss, was den hohen Herren gerade mal so passt. In Großkulturen ist die Macht so abgehoben von der Masse, so dass alles Wichtige in Händen von hochgeschätzten Wenigen gelegt wird, mit der Folge dass es immer niveauloser zugeht, weil nicht mehr Zusammengearbeitet wird und gemeinsam Überlegt wird. Willkürherrschaft nennt sich sowas. Mit dem Spirituellen Wahrheiten wurde genauso verfahren –wenige bekommen alles zugesprochen(der heiligen Familie). und dem Volk werden dafür sämtliche spiritistische Eigenerprobungen strikt (lange Zeit bei Todesstrafe) Verboten. Also harte Beweise gehen gar nicht und all der Fortschritt der jemals gemacht wurd,e hat immer einen Blutzoll gefordert. Die entscheidenden Technischen Durchbrüche wurden oft Jahrhunderte lang unterdrückt und Mitwisser sind zum Schweigen gebracht worden. Es geht den Mächtigen dabei immer um dasselbe, sie wollen ein devotes, abhängiges und schwaches Volk welches keine Obrigkeit gefährden kann. Was es gekostet hat, jene 50 wichtigsten Nazis von der Macht zu entfernen, dieser Blutzoll zeigt dies Exemplarisch auf , wie Machtlos ein Volk gegen seine Beherrscher ist.. Heute sind es die Ufos welche das treiben der irdischen Verantwortlichen für ruinös halten, also darf das Volk auf keinen Fall von denen etwas erfahren. An der Macht finden sich eben nicht die Verantwortungsvollsten Intelligentesten , sondern eher solche welche schneller die Knarre ziehen. Jene sind oben welche ruchloser die Konkurrenz aus dem Feld schlagen (Konstantin) und ihre Massen konsequenter im Griff halten.(Hitler) Es ging also schon ab 1900 eine getrennte Entwicklung von einerseits unterdrücktert Technik, welche die Verdienst-Verhältnisse gefährden könnten und eine offiziellen Wissenschaft welche Eunuchenhaft dieses etwas Wegrationalisiern könnend Innovationspotential- ganz zum Wohle des Verbrauchers- nicht aufbieten darf, aber dafür satte Geldsummen und hochdekorierte Titel und Ehrenzeuichen vom ahnungslos devot gehaltenen Volk erhält. Wenn ich nun dieses Wissen, veröffentlichen kann, nach 20 Jahren massiver Unterdrückung ,dann ist dies für Einige nicht besonders zimperliche, mit gewissen Geschäftsrisiken verbunden und es ist nur eine Frage der Zeit bis mir die üblichen Scherereien zustoßen, wie ich sie ja längst Gewohnt bin-eine Scheißwelt..

Ratings and Reviews

Overall rating

No ratings yet
(0)
5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Stars
0 0 0 0 0

Be the first to rate and review this book!

You've already shared your review for this item. Thanks!

We are currently reviewing your submission. Thanks!

(0)

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • WINDOWS