More titles to consider

Shopping Cart

You're getting the VIP treatment!

With the purchase of Kobo VIP Membership, you're getting 10% off and 2x Kobo Super Points on eligible items.

itemsitem
See your RECOMMENDATIONS

Synopsis

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,0, Universität Augsburg (Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Innovation und Internationales Management), Veranstaltung: Seminar Personalmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Die rasante technologische Entwicklung der vergangenen Jahrzehnte führte zu Veränderungen in den Organisations- und Produktionsabläufen. Leider haben diese veränderten Strukturen nicht in dem Maß zu einer Anpassung der Vergütungssysteme geführt, die eigentlich nötig wäre. Als Ursache hierfür kann die relativ starre Tariflandschaft in Deutschland gesehen werden. Vergütung in Deutschland wir vielfach noch über Lohn- und Gehaltstarifverträge geregelt. Die Folge davon ist eine Nivellierung der Arbeitsentgelte, die wenig Anreize für Leistung bietet. Die Anpassung der Tariflandschaft and die veränderten Anforderungen ist äußerst gering. Größen wie Erfolg und Ergebnis finden kaum Eingang in die Vergütung, während auf der Input-Seite die Arbeitsanforderungen sowie die absolute Leistung dominieren. Trotzdem nut-zen selbst die Unternehmen, die nicht tarifgebunden sind, ihre Freiheiten bei der Vergütungsregelung nicht ausreichend. Dabei ließen sich dadurch die Kostenaspekte der Vergütung durch die Nutzung als Motivationsinstrument mehr als relativieren. Personalverantwortliche müssen daher, um den geänderten Rahmenbedingungen eines globalisierten Arbeitsmarktes Rechnung zu tragen mehr als bisher motivationsfördernde Instrumente zur Personalführung einsetzen

Ratings and Reviews

Overall rating

No ratings yet
(0)
5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Stars
0 0 0 0 0

Be the first to rate and review this book!

You've already shared your review for this item. Thanks!

We are currently reviewing your submission. Thanks!

(0)

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • BLACKBERRY
  • WINDOWS