More titles to consider

Shopping Cart

You're getting the VIP treatment!

With the purchase of Kobo VIP Membership, you're getting 10% off and 2x Kobo Super Points on eligible items.

itemsitem
See your RECOMMENDATIONS

Synopsis

Die angesprochenen Untiefen der Vergangenheit sind Prangerpraktiken, die in Zeiten digitaler Öffentlichkeit bei privaten und öffentlichen Stellen wieder in Mode kommen. Sie dienen als Ersatz für eine wirksame Aufsicht des Staates, die auf der Grundlage der Rechtsstaatlichkeit zu erfolgen hätte. Diese Entwicklung macht es unerlässlich, über einen sinnvollen Umgang mit der Öffentlichkeit nachzudenken. Das vorliegende Buch leistet hierzu einen Beitrag, indem es den rechtlichen Rahmen öffentlicher Berichterstattung beschreibt und mögliche juristische Gegenmaßnahmen aufzeigt, allerdings auch deren Begrenztheit. Im zweiten Teil werden Struktur und Funktionsweise von Nichtregierungsorganisationen und Verbraucherschutzvereinen dargestellt sowie Gegenstrategien der Kommunikation zum Umgang mit Interessengruppen erläutert.

Ratings and Reviews

Overall rating

No ratings yet
(0)
5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Stars
0 0 0 0 0

Be the first to rate and review this book!

You've already shared your review for this item. Thanks!

We are currently reviewing your submission. Thanks!

(0)

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • BLACKBERRY
  • WINDOWS