More titles to consider

Shopping Cart

You're getting the VIP treatment!

With the purchase of Kobo VIP Membership, you're getting 10% off and 2x Kobo Super Points on eligible items.

itemsitem
See your RECOMMENDATIONS

Synopsis

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, Note: 2,7, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung NPD - Nationaldemokratische Partei Deutschlands. Kaum eine Partei sorgt für so viele Kontroversen wie diese. Sie ist in aller Munde und jedermann bekannt. Doch wie sich der tatsächliche Werdegang der NPD abgespielt hat, werde ich im Folgenden erörtern. Fakt ist, dass sich ihr Ursprung auf das Jahr 1964 in Deutschland datieren lässt und sie bei ihrer ersten Bundestagswahl im Jahre 1965 2,1% der Wählerstimmen erlangte. Besondere Erfolge jedoch konnte die Rechtspartei NPD vor allem mit den Wählerstimmen in den Kommunal- und Bürgerschaftswahlen erzielen. Durch diese erlangten Wählerstimmen war die Partei in der Lage, in einigen Bundesländern wie beispielsweise Hessen oder Bayern mehrere Landtagssitze zu beziehen. Jedoch führte dieser Aufschwung bzw. dieser Anstieg an Wählerstimmen der NPD sowohl im Inland als auch im Ausland zu großer Besorgnis und man begann mehr und mehr über die Folgen dieser rechtsradikalen Bewegung für die deutsche Demokratie nachzudenken. Aus diesem Grund werden zunächst sowohl die Entstehung als auch der politische Verlauf der NPD erläutert werden. Des Weiteren sollen mögliche Gründe analysiert werden, die den potenziellen Wähler dazu bewegen, seine Wählerstimme der Partei der NPD zu geben. Daran anschließend wird erläutert, welches Spektrum die NPD in der Wählerschaft innehat und inwiefern sich die Partei auf eine begrenzte Gruppe der Wählerschaft bezieht, oder ob diese den Anspruch hat, alle Menschen mit ihrer Politik zu erreichen, ungeachtet des Alters, der Religion oder der gesellschaftlichen Schicht, um nur einige Faktoren zu nennen. Einen weiteren Schwerpunkt der Analyse bildet die Beschreibung der inneren Organisation der Partei, die zum einen die Finanzierung und zum anderen das Rekrutieren der Parteimitglieder beinhaltet. Einen anderen wichtigen Aspekt stellt die Erläuterung der Ideologie dar, die die vorherrschende Annahme, dass die NPD nationalsozialistisch veranlagt sei, entweder bestätigen oder widerlegen wird. Außerdem wird der Begriff des Volkes näher beschrieben werden, der eine starke Abneigung gegenüber einer Vermischung unterschiedlicher Rassen inne hält. Zudem soll herausgestellt werden, inwiefern die NPD einer Demokratie in Deutschland zugetan ist oder ob sie diese sogar zu boykottieren versucht. Darüber hinaus wird der Frage nachgegangen werden, wie der Begriff der Nation innerhalb der NPD verstanden wird...

Ratings and Reviews

Overall rating

No ratings yet
(0)
5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Stars
0 0 0 0 0

Be the first to rate and review this book!

You've already shared your review for this item. Thanks!

We are currently reviewing your submission. Thanks!

(0)

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • BLACKBERRY
  • WINDOWS