More titles to consider

Shopping Cart

You're getting the VIP treatment!

With the purchase of Kobo VIP Membership, you're getting 10% off and 2x Kobo Super Points on eligible items.

itemsitem
See your RECOMMENDATIONS

Synopsis

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,0, Universität Stuttgart (Institut für Geographie), Veranstaltung: Strategien der Regionalentwicklung und Regional Governance, 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Seminararbeit beschäftigt sich vorrangig mit einer alternativen Form der Konfliktbewältigung, der Mediation. Das weltweit steigende Interesse an Mediation kann als Ausdruck der Unzufriedenheit mit traditionellen Konfliktregelungsmethoden verstanden werden. (vgl. FALK et. al, 1998: 9). Das einführende Kapitel soll einen kurzen Abriss über grundsätzliche Merkmale von Konflikten und von Konfliktlösung vermitteln. Im zweiten Kapitel wird einführend die historische Entwicklung der Mediation angerissen, um schließlich ausführlich die theoretischen Grundlagen von Mediation und Mediationsverfahren darzulegen. Im weiteren Verlauf liegt besonderes Augenmerk darauf, die Mängel herkömmlicher Verwaltungsverfahren aufzuzeigen, welche die Sinnhaftigkeit alternativer Verfahren begründen. Darüber hinaus wird der Ablauf eines Umweltmediationsverfahrens im Umfeld deutscher Politik und Verwaltung beschrieben. Kapitel drei, soll zeigen wie die konkrete Implementierung eines Mediationsverfahrens aussehen kann. Als Beispiel hierfür wird der Konflikt um den Ausbau des Flughafens Frankfurt am Main dienen. Abschließend soll anhand dieses Beispiels die praktische Umsetzung eines Mediationsverfahrens hinsichtlich der Theorie bewertet werden.

Ratings and Reviews

Overall rating

No ratings yet
(0)
5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Stars
0 0 0 0 0

Be the first to rate and review this book!

You've already shared your review for this item. Thanks!

We are currently reviewing your submission. Thanks!

(0)

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • BLACKBERRY
  • WINDOWS