More titles to consider

Shopping Cart

You're getting the VIP treatment!

With the purchase of Kobo VIP Membership, you're getting 10% off and 2x Kobo Super Points on eligible items.

itemsitem
See your RECOMMENDATIONS

Synopsis

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,7, Hochschule Bochum, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Zahlungsfähigkeit ist eine notwendige Voraussetzung für die Existenz eines Unternehmens. Zahlungsunfähigkeit hingegen bedeutet Insolvenz und stellt einen erheblichen Schaden für das Unternehmen dar. Diesem Problem kann man durch Planung der Finanzen entgegen wirken. Der Bereich Finanzen soll durch möglichst intensive Nutzung der verfügbaren Finanzmittel einen Beitrag zum Unternehmenserfolg liefern. Zur Erreichung eines guten Finanzergebnisses bei gleichzeitiger Liquiditätssicherung bilden die Finanzplanung und -kontrolle, sowie die Informationsversorgung einen wesentlichen Aufgabenbereich, der den Kern des Finanzcontrollings darstellt. Die Gesamtunternehmensleistung agiert wie ein Investor, indem sie den einzelnen Bereichen Finanzmittel zur Verfügung stellt. Die organisatorischen Einheiten verwenden die zur Verfügung gestellten Mittel selbständig. Für die Gesamtunternehmensleistung ist eine finanzielle Führung notwendig und bei den Teilbereichen eine leistungswirtschaftliche Führung. Die finanzielle Führung benötigt spezielle Führungsinstrumente. Mit Aufkommen der wertorientierten Unternehmensführung ist ein Umdenken in vielen Bereichen und der Einsatz neuer Instrumente erforderlich.

Ratings and Reviews

Overall rating

No ratings yet
(0)
5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Stars
0 0 0 0 0

Be the first to rate and review this book!

You've already shared your review for this item. Thanks!

We are currently reviewing your submission. Thanks!

(0)

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • BLACKBERRY
  • WINDOWS