More titles to consider

Shopping Cart

You're getting the VIP treatment!

With the purchase of Kobo VIP Membership, you're getting 10% off and 2x Kobo Super Points on eligible items.

itemsitem
See your RECOMMENDATIONS

Synopsis

Essay aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Allgemeines und Grundlagen, , Sprache: Deutsch, Abstract: In seiner Theorie sozialer Systeme versteht Niklas Luhmann unter einem sozialen System den 'Zusammenhang von aufeinander verweisenden sozialen Handlungen' (38) . Eine wichtige Eigenschaft sozialer Systeme (neben anderen!) ist ihr autopoietischer Charakter. Der vorliegende Essay wird zeigen, dass die Seifenoper, oder auch (Daily) Soap/Soap Opera, als autopoietisches soziales System begriffen werden kann. Hierfür wird zunächst eine kurze Einführung in die Luhmannsche Systemtheorie mit Schwerpunkt auf dem Begriff der Autopoiesis erfolgen. Im folgenden Teil werden dann die theoretischen Erkenntnisse auf das System der Seifenoper angewendet und autopoietische Eigenschaften derselben verdeutlicht.

Ratings and Reviews

Overall rating

No ratings yet
(0)
5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Stars
0 0 0 0 0

Be the first to rate and review this book!

You've already shared your review for this item. Thanks!

We are currently reviewing your submission. Thanks!

(0)

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • BLACKBERRY
  • WINDOWS