More titles to consider

Shopping Cart

You're getting the VIP treatment!

With the purchase of Kobo VIP Membership, you're getting 10% off and 2x Kobo Super Points on eligible items.

itemsitem
See your RECOMMENDATIONS

Synopsis

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Islamwissenschaft, Note: 1,5, Universität Hamburg (Asien-Afrika-Institut; Abteilung Islamwissenschaft), Veranstaltung: 'Arabic Cultural Geography', 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Hausarbeit wird die Transkription nach der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft (DMG) verwendet. Arabische Namen und Bezeichnungen, die dem Leser jedoch aus der allgemeinen Beschäftigung mit dem Islam vertraut sind werden nicht transkripiert, sondern lediglich in lateinischer Schrift wieder gegeben. Der arabische Geograph - so lautet sein vollständiger Name - bereiste im 10. Jahrhundert n.Ch. eine Vielzahl von Regionen, die in dieser Zeit aufgrund der Islamischen Expansion bereits unter islamischem Einfluss waren. Menschen in allen Regionen der Welt waren immer schon an denjenigen Gebieten der Erde interessiert, die sich außerhalb des vertrauten Horizonts befanden. Dies erklärt sich hauptsächlich aus dem Erkundungstrieb des Fremden und dem Wunsch, aus diesen Erkundungen in verschiedenen Formen einen eigenen Nutzen zu ziehen.

Ratings and Reviews

Overall rating

No ratings yet
(0)
5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Stars
0 0 0 0 0

Be the first to rate and review this book!

You've already shared your review for this item. Thanks!

We are currently reviewing your submission. Thanks!

(0)

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • BLACKBERRY
  • WINDOWS