More titles to consider

Shopping Cart

You're getting the VIP treatment!

With the purchase of Kobo VIP Membership, you're getting 10% off and 2x Kobo Super Points on eligible items.

itemsitem
See your RECOMMENDATIONS

Synopsis

Der ehemalige Schiffsingenieur Gregor Schock schildert seinen steinigen Weg zu Anfang seiner technisch-seemännischen Kariere als Reiniger und Schmierer in der Maschinenanlage eines Dampfturbinenschiffes der frühen 1960er Jahre. Wie ein Film läuft das Leben dieses damals jungen, neugierigen und vitalen Menschen vor den Augen des Lesers ab, obwohl – oder gerade weil – Gregor Schock bei seinen Erinnerungen sehr stark ins Detail geht. Er schildert den Arbeitsalltag im Maschinenraum, die Gespräche unter Kollegen oder die Erlebnisse in den Häfen so anschaulich, dass der Leser einen sehr guten Einblick in die Arbeits- und Erlebniswelt der damaligen Seefahrt erhält. Ohne bürgerlich-moralische Verklemmungen oder Tabus schildert er die Bewältigung der jugendlichen Libido des Seemannes, für den Seefahrt oft als ein „Stück freiwilliges Gefängnis“ erlebt wird. Dieser authentische Bericht spiegelt den damals noch erlebnisreichen und abenteuerlichen Seemannsalltag an Bord und das vor prallem vitalem Leben strotzende Treiben in den Häfen wider. Das Buch liest sich spannend und aufschlussreich.

Ratings and Reviews

Overall rating

No ratings yet
(0)
5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Stars
0 0 0 0 0

Be the first to rate and review this book!

You've already shared your review for this item. Thanks!

We are currently reviewing your submission. Thanks!

(0)

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • WINDOWS