A Rakuten Company

More titles to consider

Shopping Cart

itemsitem

Synopsis

Nach mehrjähriger Arbeit ist im September 2012 die erste stabile Version vom Zend Framework 2 erschienen. Auch wenn viele der Komponenten noch vom Vorgänger bekannt sind, dürfte den meisten Entwicklern schnell klar werden, dass sich einiges geändert hat. Dieser shortcut hilft Ihnen, leicht den Überblick zu behalten, indem er in kompakter Form wichtige Einblicke in das neue Framework vermittelt. Ralf Eggert fasst in Kapitel 1 die wesentlichen Änderungen zusammen und gibt wertvolle Hilfestellung beim Einstieg. Es geht um das zugrundeliegende ZF2-Ecosystem, die Installation der Skeleton Application und die neuen Konzepte des Zend Framework 2. Im zweiten Kapitel geht Andreas Baumgart auf die Entwurfsmuster Dependency Injection und Service Locators ein. Diese sind im ZF2 das Mittel der Wahl, wenn es um die Verwaltung von Abhängigkeiten geht. Zum Abschluss bietet Jan Burkl mit seinem Cookbook eine detaillierte Auseinandersetzung mit dem neuen Framework. Er ermöglicht damit einen schnellen Einstieg, der mögliche Hürden direkt verhindert und einen Eindruck davon vermittelt, wie angenehm und vorteilhaft ein Projekt mit ZF2 funktionieren kann. Dieser shortcut entstand in Kooperation von entwickler.press und dem PHP Magazin.

Read This On

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • TABLETS
  • IOS
  • ANDROID
  • BLACKBERRY
  • WINDOWS