A Rakuten Company

More titles to consider

Shopping Cart

itemsitem

Synopsis

 „Frankenstein“ wird durch eine Kombination von Briefroman und klassischer Ich-Erzählung vermittelt. Viktor Frankenstein erzählt dem Leiter einer Forschungsexpedition, zugleich Eigner des Schiffes, das ihn in der Arktis rettet, seine Geschichte. Der Roman wird so zu einem Lehrstück, dass seine Erzählung auch eine Warnung an den Zuhörer und damit auch die Leser sein soll: Er warnt vor einer entgrenzten menschlichen Vernunft, die sich selbst zu Gott macht und sich anmaßt, lebendige Materie zu schaffen. Die Figur des Viktor Frankenstein ähnelt damit sowohl dem „literarischen“ Faust als auch dem Prometheus aus der griechischen Mythologie.

People who read this also enjoyed

Get a 1 year subscription
for / issue

Read This On

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices:

  • DESKTOP
  • eREADERS
  • IOS
  • ANDROID
  • TABLETS
  • WINDOWS