A Rakuten Company

More titles to consider

Shopping Cart

itemsitem

Synopsis

In dieser Arbeit wird vordergründig der Film 'die Anruferin' untersucht, der 2008 erschien und in der Presse hochgelobt wurde, sowie mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet wurde. Hierbei wurde er mit der psychischen Erkrankung 'Schizophrenie' in Verbindung gebracht. Die Arbeit geht zunächst darauf ein, was eigentlich 'Schizophrenie' ist, und dann, nach einem kurzen Einblick in den Film, wird diskutiert in wie weit hier von einer Schizophrenie zu sprechen ist.

Read This On

You can read this item using any of the following Kobo apps and devices: